28.08.2018, 13:53 Uhr

Verhaftet 72-jähriger Rentner schlägt zwei dreiste Diebe in die Flucht

(Foto: Jiri Hera/123rf.com)(Foto: Jiri Hera/123rf.com)

Am Montag, 27. August, gegen 18.30 Uhr überraschte ein 72-jähriger Rentner zwei aus Südosteuropa stammende Männer, die mit einem weißen Lieferwagen auf dessen Hof gefahren waren. Nachdem der Rentner die beiden Männer angesprochen hatte, fuhren sie vom Hof weg.

BRENNBERG Als der Hofbesitzer das Fehlen von zunächst zwei Motorsägen festgestellt hatte, verständigte er sofort die Polizei. Im Rahmen einer Fahndung konnte der besagte Lieferwagen mit den beiden Männern von einer Funkstreife der Polizeiinspektion Wörth an der Donau festgestellt und zur Kontrolle angehalten werden. Bei der Kontrolle konnte neben den entwendeten Motorsägen auch noch ein entwendetes Stromaggregat aufgefunden werden. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf über 1.000 Euro. Die beiden Tatverdächtigen wurden festgenommen und müssen nun mit einer Strafanzeige rechnen. Zudem stellte sich bei der Überprüfung der Tatverdächtigen heraus, dass gegen einen der beiden Männer ein Haftbefehl bestand, der nun auch noch vollzogen werden konnte.


0 Kommentare