22.08.2018, 14:53 Uhr

Gründe unklar Totalschaden – Auto fängt auf der Autobahn Feuer

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstag, 21. August, gegen 16.15 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Burglengenfelder mit seinem Pkw die A93 in Richtung Holledau. Sein Pkw fing plötzlich aus noch unbekannten Gründen auf Höhe des Parkplatzes Benhof Feuer.

REGENSBURG Der Fahrer und die Beifahrerin konnten sich aus dem Fahrzeug befreien und blieben unverletzt. Der Brand konnte durch andere Verkehrsteilnehmer und die Freiwillige Feuerwehr Regenstauf erfolgreich gelöscht werden. Das Fahrzeug hatte Totalschaden. An der Asphaltdecke entstand ebenfalls ein Schaden. Der gesamte Sachschaden beläuft sich auf circa 4.000 Euro. Die rechte Fahrspur war für circa 90 Minuten gesperrt. Der Pkw musste abgeschleppt werden.


0 Kommentare