17.08.2018, 13:19 Uhr

Polizei bittet um Hinweise Besitzer erlebt böse Überraschung nach dem Urlaub – Pkw in der Scharnhornstraße geklaut

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Als ein Regensburger in der Nacht von Dienstag, 14. August, auf Mittwoch, 15. August, aus dem Urlaub zurückkehrte, musste er feststellen, dass sein Auto nicht mehr an seinem gewohnten Ort stand. Das Auto, bei dem es sich um einen Mazda MX-5 in grau/silber mit Regensburger Kennzeichen handelt, wurde zuletzt am 1. August gesehen. Dabei stand er in den Scharnhorststraße in Regensburg geparkt.

REGENSBURG Als der Besitzer am aus dem Urlaub zurückkam, musste er feststellen, dass der PKW nicht mehr aufzufinden war. Mithilfe der Polizei wurde die Umgebung vergeblich abgesucht. Sollten Zeugen in dem genanntem Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder das Fahrzeug gesehen haben, so wird um Kontaktaufnahme mit der Kriminalpolizei Regensburg unter der Telefonnummer 0941/ 5062888 gebeten.


0 Kommentare