03.08.2018, 12:29 Uhr

Fahrerflucht Außenspiegel touchiert – Unfallverursacher macht sich aus dem Staub

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Donnerstag, 2. August, gegen 10.10 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2165 bei Duggendorf – Höhe Heizenhofen – eine Verkehrsunfallflucht.

DUGGENDORF Ein Fahrer einer grauen Mercedes E-Klasse kam zu weit auf die Gegenfahrbahn und streifte im Vorbeifahren den Außenspiegel eines entgegenkommenden Audi Q7. Anschließend fuhr er einfach weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von mindestens 1.000 Euro zu kümmern. Der linke Außenspiegel des flüchtigen Mercedes konnte an der Unfallstelle sichergestellt werden.

Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der PI Regenstauf unter der Telefonnummer 09402/ 9311-0 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare