26.07.2018, 14:18 Uhr

Um Hinweise wird gebeten Unbekannter zieht Schneise durch ein Maisfeld

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein 40-jähriger Landwirt aus dem Gemeindebereich Pemfling erstattete Anzeige wegen Sachbeschädigung, nachdem ein bislang unbekannter Täter am 22. Juli im Zeitraum von 18 bis 19 Uhr offensichtlich mit einem Fahrzeug eine circa einen Kilometer lange Schneise durch sein Maisfeld gezogen hatte.

PEMFLING/LANDKREIS CHAM Die Schadenshöhe wurde auf einen mittleren dreistelligen Euro-Betrag geschätzt. Die Polizei geht im Rahmen der Ermittlungen Hinweisen auf ein mögliches Verursacherfahrzeug nach.


0 Kommentare