24.07.2018, 13:17 Uhr

Spektakulärer Unfall in Cham 18-jährige Fahranfängerin legt ihr Auto auf die Seite

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Zu einem spektakulären Verkehrsunfall kam es am Montag, 23. Juli, gegen 22.25 Uhr in der Wolfgang-Schmidbauer-Straße in Cham-West.

CHAM Eine 18-jährige Fahranfängerin fuhr mit ihrem Auto der Marke Dacia auf der Wolfgang-Schmidbauer-Straße in Richtung Sonnenstraße. Dabei kam sie aus unbekannter Ursache gegen einen geparkten VW Golf. Durch den Anstoß wurde der Dacia auf die Fahrerseite geschleudert. Die Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt und konnte sich selbst aus dem Pkw befreien. Sie wurde vom Rettungsdienst versorgt. Im Einsatz waren auch Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Cham. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf rund 15.000 Euro.


0 Kommentare