22.07.2018, 10:42 Uhr

Unfall bei Barbing Beim Linksabbiegen nicht aufgepasst – 3.000 Euro Schaden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstag, 21. Juli, gegen 12.05 Uhr, befuhr ein 54-Jähriger mit seinem Kleintransporter bei Barbing die Staatsstraße 2145. An der Kreuzung Ecke Staatsstraße 2660 wollte der 54-Jährige nach links abbiegen und weiter Richtung Straubing fahren.

BARBING Dabei übersah er eine von links kommende vorfahrtsberechtigte 48-Jährige mit ihrem Pkw, die ebenfalls die Staatsstraße 2660 in Richtung Straubing befuhr. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen, wodurch ein Sachschaden in einer Gesamthöhe von etwa 3.000 Euro entstand. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.


0 Kommentare