20.07.2018, 12:27 Uhr

Feuer 37-Jähriger setzt bei Schweißarbeiten Glaswolle in der Garagenwand in Brand

(Foto: photochecker/123RF)(Foto: photochecker/123RF)

Ein 37-Jähriger führte am Donnerstag, 19. Juli, in der Mittagszeit, in der Labergasse in Dietfurt Schweißarbeiten zum Abdichten eines Garagendaches durch. Dabei wurde offensichtlich die Glaswolle in der Holzwand in Brand gesteckt.

DIETFURT/LANDKREIS NEUMARKT Das Feuer konnte von der Feuerwehr Dietfurt glücklicherweise schnell unter Kontrolle gebracht werden. Ein Eingreifen der ebenfalls verständigten Feuerwehren aus Neumarkt, Beilngries und Töging war nicht mehr erforderlich. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro.


0 Kommentare