19.07.2018, 10:47 Uhr

Zeugen gesucht Unfall an der Ampel – Fahrer eines weißen Audi haut ab

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Mittwoch, 18. Juli, 20.05 Uhr, stand ein 44-jähriger Regensburger mit seinem weißen VW Polo an der Lichtzeichenanlage auf der linken Geradeausspur der Furtmayrstraße in Richtung Safferlingstraße. Ein bislang unbekannter weißer Audi fuhr hinter dem Polo auf die Linksabbiegespur und streifte diesen dabei am linken Kotflügel.

REGENSBURG Der unbekannte Unfallverursacher bog anschließend nach links ab in Richtung Nibelungenbrücke, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Der flüchtige Audi müßte vorne am rechten Kotflügel beschädigt sein. Der entstandene Sachschaden am Polo beträgt circa 350 Euro.

Hinweise bitte an die Verkehrspolizeiinspektion Regensburg unter der Telefonnummer 0941/ 5062921.


0 Kommentare