12.07.2018, 14:18 Uhr

Drogentypische Auffälligkeiten 24-Jähriger konsumiert Drogen und setzt sich hinter das Steuer

(Foto: jeremynathan/123RF)(Foto: jeremynathan/123RF)

Am Mittwoch, 11. Juli, um 8 Uhr, kontrollierten Schleierfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg im Bereich der Anschlussstelle Wörth an der Donau-Ost einen Pkw mit österreichischer Zulassung. Bei der Kontrolle wurden beim 24-jährigen Fahrer mit österreichischer Staatsangehörigkeit drogentypische Auffälligkeiten festgestellt.

REGENSBURG Der Fahrer räumte zudem einen Drogenkonsum am gleichen Tage ein. Bei der Durchsuchung seines Fahrzeuges wurden geringe Mengen Betäubungsmittel festgestellt und sichergestellt. Seine Weiterfahrt wurde untersagt. Der Mann war unterwegs von Österreich nach Regensburg. Er wird angezeigt wegen Betäubungsmittelbesitz, Schmuggel von Betäubungsmittel und einer Fahrt unter Drogeneinfluss. Nach einer Blutentnahme und den weiteren polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder aus dem Gewahrsam der Polizei entlassen.


0 Kommentare