06.07.2018, 12:12 Uhr

Mittelschwer verletzt Autofahrer kommt von der Straße ab, brettert auf den Gehweg und erfasst einen 15-jährigen Schüler

(Foto: trendobjects/123rf.com)(Foto: trendobjects/123rf.com)

Zur Unfallzeit befuhr ein 55-jähriger Pkw-Fahrer aus Lappersdorf mit seinem Pkw Skoda die Herrnbergstraße, als ihm drei jugendliche Schüler auf dem Gehweg entgegenkamen. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Skodafahrer von der Fahrbahn ab und geriet sodann auf den Gehweg.

LAPPERSDORF Dabei erfasste er mit seinem Fahrzeug den 15-jährigen Schüler aus Lappersdorf, der durch die Kollision auf den Gehweg geschleudert wurde. Der 15-Jährige musste mit leicht- bis mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus nach Regensburg gebracht werden.


0 Kommentare