02.07.2018, 11:43 Uhr

Polizei sucht Zeugen Unbekannte werfen Gläser durch offenes Autofenster und erwischen den Beifahrer am Kopf

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Montag, 2. Juli, gegen 0.40 Uhr, saßen die zwei Geschädigten bei geöffneter Seitenscheibe in ihrem Fahrzeug vor dem Volksfestgelände. Offenbar im Zuge eines vorangegangenen Streits, warfen zwei weitere Männer, bis dato Unbekannte, zwei Cocktailgläser in den Innenraum des Fahrzeugs und trafen den Beifahrer hierbei am Kopf.

RODING Selbiger erlitt hierdurch eine Kopfplatzwunde und wurde zudem im Mundbereich verletzt. Fahndungsmaßnahmen im Umfeld erbrachten zunächst kein Ergebnis. Aus diesem Grund wird um Hinweise aus der Bevölkerung gebeten, wer zum besagten Zeitpunkt entsprechende Wahrnehmungen gemacht hat.


0 Kommentare