29.06.2018, 22:21 Uhr

Schwerpunktaktion Motorradkontrollen bei Regenstauf – die Polizei zieht eine positive Bilanz

(Foto: oneinchpunch/123rf.com)(Foto: oneinchpunch/123rf.com)

Dien Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Oberpfalz führte am Freitag, 29. Juni, von 13 bis 18.30 Uhr eine Kontrolle mit Schwerpunkt auf übermäßigen Lärm und technischen Mängeln an den Krafträdern im Landkreis Regensburg, Gemeindebereich Regenstauf, durch.

REGENSBURG Hierbei wurden 69 Kräder einer genaueren Überprüfung unterzogen. Erfreulicherweise musste nur ein Kraftradfahrer wegen übermäßigem Lärm beanstanden werden. Des Weiteren wurden noch sechs Krafträder mit technischen Mängeln festgestellt. Zwei Kradfahrern musste die Weiterfahrt wegen dieser technischen Mängel untersagt werden.


0 Kommentare