29.06.2018, 09:13 Uhr

4.000 Euro Schaden Drei Verletzte nach Crash auf der Pilsen-Allee

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Eine 32-jährige Pkw-Fahrerin fuhr am Donnerstag, 28. Juni, um 17.10 Uhr auf der Pilsen-Allee aus Unachtsamkeit auf einen vor ihr fahrenden Pkw auf.

REGENSBURG Nach dem Aufprall schleuderte die Unfallverursacherin mit ihrem Fahrzeug und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte sie leicht gegen die hintere Seite eines entgegenkommenden Pkw. Im vor ihr fahrenden Fahrzeug wurden eine 47-Jährige sowie ein 19-jähriger Insasse leicht verletzt, auch die 32-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Alle drei Personen wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 4.000 Euro.


0 Kommentare