22.06.2018, 16:06 Uhr

Unfall in Burgweinting 47-Jähriger meldet Parkrempler bei der Polizei – jetzt soll sich der Geschädigte melden!

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Donnerstag, 21. Juni, gegen 18.30 Uhr, parkte ein 47-jähriger Regensburger seinen BMW auf einen Parkplatz in Burgweinting bei einem Einkaufszentrum. Als er im späteren Verlauf ausparkte touchierte sein Fahrzeug rechts neben ihm einen abgestellten weißen Ford mit Regensburger Kennzeichen und verursachte bei diesem einen Lackschaden.

REGENSBURG Der Unfallverursacher wartete circa 30 Minuten vergeblich auf die Rückkehr des Halters und fuhr zur Verkehrspolizeiinspektion Regensburg, um den Unfall zu melden. Leider hatte der Unfallverursacher das Kennzeichen des geschädigten weißen Fords bei der Unfallaufnahme vergessen und konnte sich nur noch an ein Teilkennzeichen erinnern. Es wird vermutet, dass die Reparatur des Lackschadens beim anderen Pkw circa 500 Euro betragen dürfte. Der geschädigte Fahrzeughalter möge sich bitte bei der Verkehrspolizeiinspektion Regensburg unter der Telefonnummer 0941/ 506-2921 melden.


0 Kommentare