07.06.2018, 21:07 Uhr

Ermittlungen laufen Betrug und Fälschung – Unbekannte missbrauchen Kreditkarte

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Einem Mann aus Arnschwang wollten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe über 500 Euro für Tickets abbuchen. Der Arnschwanger bemerkte dies rechtzeitig und konnte die Abbuchung stornieren.

ARNSCHWANG Offensichtlich hatte ein Unbekannter mit den Daten seiner Kreditkarte Tickets in Karlsruhe erworben. Mittlerweile erhielt der Mann auch ein Schreiben eines Inkassobüros. Die Polizei ermittelt wegen Warenkreditbetrug und Fälschung beweiserheblicher Daten.


0 Kommentare