05.06.2018, 14:32 Uhr

Verkehrskontrolle mit Folgen 23-jähriger Autofahrer saß unter Drogeneinfluss am Steuer

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Dienstag, 5., Juni, gegen 7.35 Uhr, führten Beamte der PI Wörth an der Donau eine allgemeine Verkehrskontrolle in der Regensburger Straße in Wiesent durch.

WIESENT Bei einem 23-jährigen Autofahrer wurden dabei drogentypische Anzeichen festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest bestätigte die Vermutung der Polizeibeamten. Daraufhin wurde eine Blutentnahme bei dem Mann angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden. Er muss nun mit einer Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz rechnen.


0 Kommentare