29.05.2018, 09:38 Uhr

20.000 Euro Schaden Crash an der B15-Einfahrt – zwei Leichtverletzte

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Am Montag, 28. Mai, gegen 12.15 Uhr, kam es an der Einmündung zur Bundessraße B15 im Köferinger Weg in Alteglofsheim zu einem Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen und einen Gesamtschaden von circa 20.000 Euro.

ALTEGLOFSHEIM Der Fahrer eines Toyota missachtete an der Einmündung die Vorfahrt eines BMW, der auf der B15 unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurden sowohl der Unfallverursacher und seine Beifahrerin, als auch die Insassin des BMW leicht verletzt. Der Fahrer und die Beifahrerin des Toyota wurden mit dem Rettungsdienst in ein Regensburger Krankenhaus verbracht. Die geschädigte BMW-Fahrerin wurde ebenfalls leicht verletzt und begab sich selbst in ärztliche Behandlung. Beide Fahrzeuge mussten aufgrund der erheblichen Beschädigung vom Abschleppdienst geborgen werden. An der Unfallstelle waren die Feuerwehren Alteglofsheim und Köfering, welche auslaufende Betriebsstoffe beseitigten und dankenswerterweise die Verkehrslenkung und -regelung an der Unfallstelle übernahmen. Die Polizei Neutraubling bedankt sich hiermit nochmals bei den eingesetzten Feuerwehren.


0 Kommentare