28.05.2018, 17:30 Uhr

Ermittlungen Die Polizei sucht Zeugen für versuchten Einbruch in Harting

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Zu einem Einbruchsversuch in den frühen Morgenstunden des Montags, 28. Mai, kam es in der Holzerstraße im Regensburger Ortsteil Harting. Ein bislang Unbekannter machte sich an der Haustüre eines Einfamilienhauses zu schaffen, gelangte jedoch nicht ins Anwesen. Die Kripo Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen.

REGENSBURG Nachdem die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Holzerstraße in Regensburg, Ortsteil Harting, im Verlauf des Montags bemerkt hatten, dass sich ihre Haustüre nicht mehr richtig schließen lässt, verständigten sie die Polizei. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass ein bislang unbekannter Täter an der Haustüre des Anwesens manipuliert hat. Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Einbruchsversuch zwischen Mitternacht und 2 Uhr stattgefunden haben.

Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Harting bemerkt haben, werden gebeten sich unter der Rufnummer 0941/ 506-2888 zu melden.


0 Kommentare