28.05.2018, 15:29 Uhr

Zusammenstoß 22-Jährige übersieht Lkw – 9.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Montag, 28. Mai, gegen 5.50 Uhr, fuhr eine 22-jährige Frau mit ihrem Opel durch Pillmersried an die Kreuzung zur Bundesstraße B22. Dort blieb sie zunächst am Stoppschild ordnungsgemäß stehen und bog dann ein.

PILLMERSRIED/LANDKREIS CHAM Sie übersah aber trotzdem einen Lkw auf der vorfahrtberechtigten B22. Folglich kam es zum Zusammenstoß, wobei die 22-Jährige leicht verletzt wurde. An ihrem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 4.500 Euro, am Sattelzug in Höhe von ebenfalls 4.500 Euro.


0 Kommentare