15.05.2018, 17:46 Uhr

Unfall auf der A93 Beim Einfahren auf die Autobahn krachte es

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am Montag, 14. Mai, 17:55 Uhr, kam es auf der Autobahn A93 auf Höhe der AS Regensburg-Pfaffenstein in Fahrtrichtung Hochfranken zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

A93/REGENSBURG Ein 58-jähriger Deutscher wollte mit seinem Pkw an der Anschlussstelle Regensburg-Pfaffenstein in die A93 auf den rechten Fahrstreifen einfahren und kollidierte dabei mit einem vorfahrtsberechtigten Pkw leicht. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 2.000 Euro.


0 Kommentare