13.05.2018, 17:02 Uhr

2,5 Promille Betrunkener Radler geht der Polizei ins Netz

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 13. Mai, gegen 0.30 Uhr kontrollierte im Umgriff der Regensburger Dult eine Polizeistreife einen Fahrradfahrer auf einem Mountainbike.

REGENSBURG Der etwa 29-jährige Regensburger aus dem Stadtwesten roch stark nach Alkohol und erzielte bei einem Alkoholtest einen Wert von 2,5 Promille. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und natürlich ist auch sein Führerschein in Gefahr.


0 Kommentare