13.05.2018, 13:12 Uhr

Vorfahrt missachtet Unfall auf der B8 bei Geisling sorgt für Verkehrsbehinderungen

(Foto: Alexander Auer)(Foto: Alexander Auer)

Gegen 12.10 Uhr kam es am Sonntag, 13. Mai, auf der Bundesstraße B8 auf Höhe von Geisling zu einem Verkehrsunfall.

B8/GEISLING Ein Audi-Fahrer missachtete nach ersten Erkenntnissen beim Auffahren auf die B8 die Vorfahrt eines anderen Verkehrsteilnehmers. Hierbei kam es zur Kollision. Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit und müssenabgeschleppt werden. Die Feuerwehren aus Geisling und Pfatter sowie der zuständige Kreisbrandmeister wurden zur Verkehrsabsicherung und zu auslaufenden Betriebsmittel alarmiert. Nach ersten Angaben wurde bei dem Unfall mindestens eine Person verletzt und musste in ein Krankenhaus transportiert werden.

Die Polizei ist vor Ort und hat die Unfallaufnahme übernommen. Aktuell kann der Verkehr auf der B8 an der Unfallstelle langsam vorbeigeleitet werden. Es wird noch rund eine Stunde zu Verkehrsbehinderungen kommen.


0 Kommentare