12.05.2018, 08:55 Uhr

Zeuge merkt sich Kennzeichen Lkw-Fahrer fährt Laterne um und haut ab

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Beim Beliefern der neuen Stadthalle in Cham touchierte am Freitag, 11. Mai, gegen 7.30 Uhr der 57-jährige Fahrer eines Lkws beim Rangiervorgang in der Lieferantenzufahrt eine dort befindliche Laterne, die infolge des Anstoßes vollständig umknickte.

CHAM Einem aufmerksamen Zeugen, der sich das Kennzeichen des Fahrzeugs notierte, ist es zu verdanken, dass der zunächst geflüchtete Fahrer später beim Abladen an der Unfallörtlichkeit aufgegriffen werden konnte. Gegen den Mann wurde Anzeige erstattet. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1.550 Euro.


0 Kommentare