09.05.2018, 15:03 Uhr

200 Euro sind futsch Manipulation am Geldautomaten – Gauner gelangen an EC-Karte eines 21-Jährigen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Zur Anzeige bringt ein 21-jähriger Mann einen Diebstahl seiner EC-Karte. Bei einem Aufenthalt in Österreich wurde seine Scheckkarte vermutlich mittels eines Vorsatzgerätes am Geldautomaten während eines Abhebeversuchs eingezogen.

BAD KÖTZTING/LANDKREIS CHAM Nach Eingabe seiner PIN erfolgte weder eine Auszahlung noch erhielt er seine Scheckkarte zurück. Bei Durchsicht seiner Kontounterlagen musste er feststellen, dass unmittelbar danach zwei widerrechtliche Abbuchungen von jeweils 100 Euro mit selbiger Karte erfolgten.


0 Kommentare