09.05.2018, 13:44 Uhr

Sachbeschädigung Steinschleuder oder Luftgewehr – Unbekannter schießt auf Museum

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Im Zeitraum von Freitag, 4. Mai, bis Montag, 7. Mai, um 16 Uhr hat ein bisher unbekannter Täter vermutlich mit einem Luftgewehr oder einer Steinschleuder auf die Fensterscheibe über dem Haupteingang des Trenck- und Grenzlandmuseums in Waldmünchen geschossen.

WALDMÜNCHEN Durch die Wucht des Geschoßes wurde die Verglasung der Scheibe durchschlagen. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeistation Waldmünchen unter der Telefonnummer 09972/ 300100 erbeten.


0 Kommentare