06.05.2018, 13:35 Uhr

Verkehrsunfall 42-jähriger Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)

Am Samstag, 5. Mai, gegen 13 Uhr, befuhr ein 42-jähriger Motorradfahrer aus Hemau die Staatsstraße von Michelsneukirchen in Richtung Roding. Kurz vor Roding übersah der Motorradfahrer, dass eine 23-jährige vorraus fahrende Autofahrerin aus Roding nach links in Richtung Unterlintach abbiegen wollte.

RODING Durch den Bremsvorgang kam der Motorradfahrer zu Sturz und rutsche mit Frontbereich des Motorrades in den linken hinteren Bereich des Autos der Frau aus Roding. Der Motorradfahrer wurde bei dem Aufprall schwer verletzt und mit Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Regensburg verbracht. Die Pkw-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen und wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus Roding verbracht. Zur Klärung des Unfallgeschehens wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt.


0 Kommentare