05.05.2018, 08:04 Uhr

3.000 Euro Schaden 17-jähriger Fahranfänger prallt gegen Telefonmasten

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 17-jähriger Fahranfänger war am Freitagmittag, 4. Mai, mit seinem Pkw in Traitsching/Trefling unterwegs. Er kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonmasten der dadurch umknickte.

CHAM Der junge Mann aus Sankt Englmar musste leicht verletzt vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden. An Pkw und Mast entstanden etwa 3.000 Euro Sachschaden.


0 Kommentare