05.05.2018, 08:01 Uhr

Anzeige Unberechtigte Abbuchungen – Fremder hebt 2.500 Euro von Konto ab

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein 45-jähriger Mann aus einem Chamer Ortsteil erstattete am Freitag, 4. Mai, Anzeige bei der Polizei. Von seiner Kreditkarte wurden insgesamt drei Abbuchungen in einer Gesamthöhe von circa 2.500 Euro getätigt, die der Geschädigte nicht verfügt hatte.

CHAM Wie der oder die Täter an die Daten der Kreditkarte gelangten, konnte sich der Mann nicht erklären.


0 Kommentare