29.04.2018, 14:31 Uhr

Verloren Finder gibt Bargeld und Reisepässe bei der Polizei ab und macht Familie glücklich

(Foto: siegfriedkopp/123RF)(Foto: siegfriedkopp/123RF)

Am Samstag, 28. April, gegen 12.30 Uhr, kam ein ehrlicher Finder zur Polizeiinspektion Regensburg-Nord und übergab den Beamten 900 Euro Bargeld und drei ausländische Kinderreisepässe.

REGENSBURG Eine polnische Familie hatte sich zu Besuch in Regensburg aufgehalten und die genannten Gegenstände bei ihrer Reise verloren. Der überglückliche Vater der Familie konnte von den Beamten erreicht und über den Fund informiert werden.


0 Kommentare