28.04.2018, 16:37 Uhr

Technischer Defekt Lkw gerät in Brand – 300.000 Euro Schaden

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Freitag, 27. April, gegen 17.15 Uhr, ist auf der Kreisstraße CHA49 in Fahrtrichtung Furth im Wald ein Lkw mit einem Aufbau zur Herstellung von Hackschnitzeln wegen eines technischen Defektes in Brand geraten.

RAMSRIED/LANDKREIS CHAM Der Fahrzeugführer versuchte zunächst noch, den Brand mittels eines Feuerlöschers selbst unter Kontrolle zu bringen. Der Lkw brannte aber schließlich komplett aus. Der betroffene Streckenabschnitt musste gesperrt werden. Ersten Schätzungen zur Folge beläuft sich der Sachschaden auf circa 300.000 Euro.


0 Kommentare