28.04.2018, 09:20 Uhr

Anzeige wegen Trunkenheit Betrunkene Fahrradfahrerin (18) stürzt und verletzt sich schwer

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Eine 18-jährige Schülerin aus Lappersdorf befuhr mit ihrem Fahrrad am Freitag, 27. April, gegen Mitternacht mit Freunden einen Feldweg zwischen Hainsacker und Einhausen. Dabei stürzte die junge Dame alleinbeteiligt und zog sich schwere Gesichtsverletzungen zu.

LAPPERSDORF Durch den herbeigerufenen Rettungsdienst wurde sie in ein Regensburger Krankenhaus gebracht. Die eingesetzten Beamten stellten bei der Fahrradfahrerin Alkoholgeruch fest, die eine Blutentnahme in dem behandelnden Krankenhaus nach sich zog. Die junge Frau hat nun zu ihren Verletzungen mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr zu rechnen.


0 Kommentare