27.04.2018, 11:02 Uhr

Keine Verletzten Crash in der Kreuzung mit 10.000 Euro Sachschaden

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am Donnerstag, 26. April, gegen 15.10 Uhr ereignete sich in Neumarkt, Kurt-Romstöck Ring/Nürnberger Straße, Kreuzung Unteres Tor, ein Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von circa 10.000 Euro entstand.

NEUMARKT Eine 76-jährige Pkw-Fahrerin befuhr mit ihrem Pkw, Peugeot/208, die Nürnberger Straße und wollte an der Kreuzung Unteres Tor nach links in die Dammstraße abbiegen. Hierzu ordnete sie sich auf die linke der beiden Linksabbiegespuren ein. Eine 49-jährige Pkw-Fahrerin, ebenfalls mit einem Pkw, Peugeot, befuhr den Kurt-Romstöck-Ring in Richtung Unteres Tor und wollte die Kreuzung geradeaus in Richtung Dammstraße überqueren. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Verletzt wurde durch den Unfall niemand.


0 Kommentare