23.04.2018, 16:18 Uhr

Polizei sucht Zeugen Im Pfaffensteiner Tunnel rechts überholt und VW-Bus geschnitten

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Am Sonntag, 22. April, 17.34 Uhr, fuhr ein 50-Jähriger aus dem Landkreis Schwandorf mit seinem VW T 5 auf der Autobahn A93 in Fahrtrichtung Hochfranken auf der linken Spur. Wie der Mann im Rahmen der späteren Anzeigeerstattung angab, sei er im Pfaffensteiner Tunnel von einem grauen Mercedes rechts überholt worden.

A93/REGENSBURG Beim Fahrstreifenwechsel auf die linke Spur habe der Fahrer des Pkw Mercedes den 50-Jährigen so geschnitten, dass dieser abbremsen musste, um eine Kollision zu vermeiden. Des Weiteren sei der Geschädigten durch eine abwertende Geste eines der Insassen des Mercedes beleidigt worden. Die Verkehrspolizei Regensburg bittet Zeugen des Vorfalles, sich unter der Telefonnummer 0941/ 506-2921 zu melden.


0 Kommentare