22.04.2018, 22:18 Uhr

Einen Moment nicht aufgepasst Gefährliches Überholmanöver – 5.000 Euro Sachschaden

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Am Freitag, 20. April, um 17.15 Uhr wollte ein 51-jähriger Mann, der mit seinem VW-Bus mit Anhänger unterwegs war, einen Traktor mit Güllefass überholen. Er scherte aus, übersah aber den von hinten bereits überholenden 39-jährigen Ford-Fahrer.

WALDMÜNCHEN Es kam zwischen dem Ford und dem Anhänger zum Zusammenstoß, wobei der Ford rechtsseitig deutlich beschädigt wurde. Der Sachschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt. Am Anhänger des Unfallverursachers entstand geschätzt ein Sachschaden von 250 Euro.


0 Kommentare