22.04.2018, 18:38 Uhr

Unfallflucht Anhänger gefährlich beladen – Gegenstände bohren sich in entgegenkommendes Auto

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am Freitag, 20. April, gegen 16 Uhr, befuhr eine Frau mit ihrem weißen Audi A4 die Staatsstraße 2139, von Bad Kötzting, Richtung Viechtach. Zwischen Bad Kötzting und Wettzell kam ihr ein dunkler SUV samt Anhänger entgegen.

BAD KÖTZTING Der Anhänger war mit Gegenständen beladen, die seitlich hinausragten. Einer dieser Gegenstände, vermutliche eine Stahlstange, bohrte sich in den linken Außenspiegel des Audi A4. Weiterhin wurde die Scheibe der Fahrertür beschädigt. Der entgegenkommende SUV setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten, Der Sachschaden beträgt circa 2.000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Kötzting.


0 Kommentare