22.04.2018, 14:32 Uhr

Anzeige Partyabend endet in der Haftzelle – Diskobesucher schlägt Securitymitarbeiter ins Gesicht

(Foto: rudall30/123rf.com)(Foto: rudall30/123rf.com)

In den frühen Morgenstunden des Sonntags, 22. April, kam es in einer Diskothek in der Innenstadt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Sicherheitskräften und einem 23-jährigen Mann. Weil der Partygast die Diskothek trotz Aufforderung nicht verlassen wollte, wurde er durch Sicherheitskräfte aus dem Lokal gebracht, dabei schlug er einem Securitymitarbeiter ins Gesicht, wobei eine Brille zu Bruch ging.

REGENSBURG Um seiner Wut weiter Ausdruck zu verleihen, beschädigte er ein vor der Disko geparktes Fahrzeug. Da der junge Mann damit und mit der Anwesenheit der Polizei nicht einverstanden war, spuckte er wahllos in Richtung von Passanten und den eingesetzten Polizeibeamten. Nachdem er sich auch weiter nicht beruhigen ließ, wurde er zur Ausnüchterung in der Haftzelle der Polizeiinspektion arrestiert. Ihm drohen jetzt Anzeigen wegen Körperverletzung, Beleidigung und Sachbeschädigung.


0 Kommentare