22.04.2018, 09:14 Uhr

3.500 Euro Schaden Autofahrer überholt trotz Gegenverkehr – drei Personen verletzt

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am Samstag, 21. April, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann mit seinem Pkw VW Passat die Ochsenstraße im Ortsteil Schafhöfen in Mötzing in östliche Fahrrichtung.

MÖTZING Circa 600 Meter nach der Bahnüberführung überholte er einen Pkw trotz Gegenverkehr. Er konnte nicht mehr rechtzeitig auf seinen Fahrstreifen zurückkehren und streifte den entgegenkommenden Pkw. Drei Insassen des entgegenkommenden Pkw VW Golf wurden leicht verletzt und wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 3.500 Euro.


0 Kommentare