21.04.2018, 08:27 Uhr

Strafanzeige Drogen und ein Springmesser –Polizei wird bei Personenkontrolle fündig

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Bei einer Personenkontrolle am Domplatz konnten uniformierte Beamte der Polizeiinspektion Regensburg Süd in den frühen Freitagabendstunden, 20. April, bei einer Person Betäubungsmittel auffinden.

REGENSBURG Eine weitere durchgeführte Personenkontrolle im Stadtsüden gegen Mitternacht führte ebenfalls zum Auffinden von Betäubungsmitten. Neben Drogen führte der Beschuldigte auch ein Springmesser mit sich. Ihn erwartet neben einer Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz auch eine Strafanzeige gegen das Waffengesetz.


0 Kommentare