18.04.2018, 15:27 Uhr

Mittelschwer verletzt Zu schnell unterwegs – 25-Jähriger kommt von der Straße ab und überschlägt sich

Foto: teka77/123RF (Foto: teka77/123RF)Foto: teka77/123RF (Foto: teka77/123RF)

Am Dienstag, 17. April, gegen 8.10 Uhr, kam es auf der Kreisstraße R27 zwischen Langenkreith und Hemau zu einem schweren Verkehrsunfall.

HEMAU Der 25-jähriger Fahrer eines hochwertigen Audi war in Richtung Hemau unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve kam er mit seinem Fahrzeug wegen zu hoher Geschwindigkeit oder Unaufmerksamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich mehrfach in einem Feld und kam auf allen vier Rädern wieder zum Stehen.

Der Fahrer wurde mittelschwer verletzt, konnte sich aber selbst aus dem Fahrzeug befreien. An dem Unfall war kein weiteres Fahrzeug beteiligt. Für die Bergearbeiten waren die Feuerwehren aus Hemau, Klingen und Hohenschambach alarmiert worden. Der Schaden am Pkw dürfte sich auf irca. 80.000 Euro belaufen.


0 Kommentare