18.04.2018, 13:13 Uhr

Polizei bittet um Hinweise Opferstöcke in der Kirche Maria Himmelfahrt in Sinzing aufgebrochen

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Innerhalb der letzten vier Wochen wurden in der Kirche Maria Himmelfahrt in Sinzing mehrere Opferstöcke aufgebrochen und eine unbekannte Summe an Bargeld entwendet.

SINZING Die Kirche ist tagsüber geöffnet und von 19 bis 9 Uhr versperrt. Da die Zugangstüren unbeschädigt sind, ist davon auszugehen, dass der Täter tagsüber am Werke war.

Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Diese können unter der Telefonnummer 09404/ 95140 an die Polizei gemeldet werden.


0 Kommentare