12.04.2018, 14:13 Uhr

Vorführung vor dem Haftrichter Streit eskaliert – 33-Jähriger trifft seinen Kontrahenten mit einer Bierflasche am Kopf

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am frühen Mittwochabend, 11. April, kam es zwischen einem 33-jährigen Tschechen und einem 57-jährigen Eschlkamer zu einem verbalen Streit. In dessen Verlauf warf der stark alkoholisierte Tscheche dem Eschlkamer eine Bierflasche gegen den Kopf, wodurch dieser leicht verletzt wurde.

FURTH IM WALD Der Tscheche wurde vorläufig festgenommen und zur Polizeiinspektion verbracht. Auf der Wache randalierte der aggressive Mann und beschädigte dabei einen Tresen. Die Staatsanwaltschaft Regensburg ordnete bei dem wohnsitzlosen Tschechen eine Blutentnahme sowie die Vorführung vor dem Haftrichter an.


0 Kommentare