10.04.2018, 10:32 Uhr

Unfall endet glimpflich Lkw erfasst Pkw und kippt ihn aufs Dach – Ersthelfer befreien Fahrerin (60) aus misslicher Lage

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Montag, 9. April, gegen 12.30 Uhr, kam es in der Donaustaufer Straße in Regensburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Pkw überschlug.

REGENSBURG Etwa in Höhe der dort befindlichen Musterhäuser wechselte der 52-jährige Fahrer eines Lkw den Fahrstreifen von links nach rechts. Dabei übersah er eine rechts davon fahrende 60-jährige Frau mit ihrem Seat. Der Lkw erfasste daraufhin den Pkw und schob ihn ein Stück vor sich her, bis das Fahrzeug schließlich umkippte und auf dem Dach liegenblieb. Aus ihrer misslichen Lage wurde die Frau von einem Ersthelfer befreit. Sie wurde bei dem Unfall nach bisherigen Erkenntnissen mit nur leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden liegt bei rund 5.000 Euro. Neben Rettungsdienst und Polizei war auch die Berufsfeuerwehr Regensburg mit 18 Einsatzkräften und fünf Einsatzfahrzeugen vor Ort.


0 Kommentare