08.04.2018, 12:22 Uhr

Anzeige Betrunkener Rollerfahrer kippt bei der Polizeikontrolle samt Roller um

(Foto: babar760/123RF)(Foto: babar760/123RF)

Am Samstagabend, 7. April, wurde ein 54-jähriger Rollerfahrer in Obertraubling einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann fiel nach der Anhaltung samt seines Gefährts um.

OBERTRAUBLING Ein durchgeführter Alkotest bestätigte den Verdacht, dass der Mann erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen und muss nun mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen.


0 Kommentare