04.04.2018, 21:54 Uhr

Anzeige erstattet Auf der A93 ohne Versicherungsschutz unterwegs – Verkehrspolizei entstempelt Pkw

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Dienstag, 3. April, 6.50 Uhr, kontrollierten Schleierfahnder der VPI Regensburg auf der Autobahn A93 kurz nach Regensburg in Fahrtrichtung Holledau in einer Rastanlage einen Pkw mit deutscher Zulassung.

A93/PENTLING Am Steuer saß ein 49-jähriger Deutscher aus Norddeutschland, dem das Fahrzeug auch gehörte. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung wurde festgestellt, dass der Pkw des Mannes seit circa einem Jahr ohne Versicherungsschutz unterwegs war. Sein Fahrzeug war zur Zwangsentstempelung von seiner Zulassungsbehörde ausgeschrieben. Sein Auto wurde von der Verkehrspolizei entstempelt, abgestellt und er durfte nicht mehr weiterfahren. Er erhält eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetzes.


0 Kommentare