04.04.2018, 13:08 Uhr

Fahrzeug schleudert gegen Baum Ohne Blinken und Schulterblick – Überholmanöver eines 17-Jährigen missglückt

(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)

Am Sonntag, 2. April, gegen 17.20 Uhr, fuhr ein 17-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad die Staatsstraße 2251 von Freihausen in Richtung Holnstein. Auf Höhe Hermannsberg scherte er zum Überholen aus, ohne dies anzukündigen und ohne einen Schulterblick zu machen.

NEUMARKT Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem bereits überholenden BMW einer 18-Jährigen. Der 17-Jährige wurde zu Boden geschleudert und sein Fahrzeug kollidierte etwa 100 Meter weiter mit einem Baum. Er wurde mit leichten Verletzungen mit dem Krankenwagen ins Klinikum gebracht. Der gesamte Schaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 3.400 Euro.


0 Kommentare