01.04.2018, 10:16 Uhr

Trunkenheit im Verkehr Autofahrer (33) hatte über 1,6 Promille intus

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Karsamstag, 3. März, gegen 22.15 Uhr, wurde in einem Ortsteil von Velburg ein 33-jähriger Autofahrer von Beamten der PI Parsberg kontrolliert.

VELBURG/LANDKREIS NEUMARKT Es stellte sich heraus, dass der Mann über 1,6 Promille hatte. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Der Pkw-Fahrer wird wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt und muss längere Zeit auf seine Fahrerlaubnis verzichten.


0 Kommentare