29.03.2018, 19:39 Uhr

Kontrolle bei Waldmünchen Auto war nicht zugelassen und nicht versichert

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Donnerstag, 29. März, gegen 10.30 Uhr, wurde ein 78-Jähriger aus dem Gemeindebereich Tiefenbach mit seinem Fahrzeug in Waldmünchen einer Kontrolle unterzogen, da das Fahrzeug offensichtlich nicht zugelassen war.

WALDMÜNCHEN Bei einer genaueren Überprüfung wurde festgestellt, dass der VW des älteren Herrn bereits seit Herbst 2017 außer Betrieb gesetzt war und somit nicht über die erforderliche Zulassung und Versicherung verfügte. Den Fahrzeugführer erwartet nun eine Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz und der Fahrzeugzulassungsverordnung, des Weiteren ergeht eine Meldung an die Finanzbehörden, da der Pkw nun wohl nachversteuert wird.


0 Kommentare