23.03.2018, 10:53 Uhr

Unfall bei Eschlkam Beim Abbiegen nicht aufgepasst

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am Mittwochnachmittag, 21. März, gegen 15 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2140 bei Eschlkam.

ESCHLKAM/LANDKREIS CHAM Eine 76-jährige Mercedes-Fahrerin aus dem Gemeindebereich wollte von Leming kommend nach links in die Staatsstraße einbiegen und übersah dabei eine 43-jährige Opel-Fahrerin. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die Opel-Fahrerin leicht verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Cham. Die Mercedes-Fahrerin und ihr 78-jähriger Beifahrer blieben unverletzt. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, da an ihnen ein erheblicher Sachschaden entstand. Die Feuerwehr Eschlkam wurde für die Verkehrsleitung und zur Fahrbahnreinigung eingebunden.


0 Kommentare