22.03.2018, 13:03 Uhr

Vorfall in Cham Mit dem Luftgewehr herumgeballert – Polizei stellt Waffe sicher

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

In der Perwolfinger Straße im Chamer Stadtteil Kothmaißling fielen am Mittwochnachmittag, 21. März, zwei junge Burschen auf, wie sie auf einer Scheune sitzend mit einem Luftgewehr in ein Grundstück schossen.

CHAM Gegenüber der Polizei gaben beide zu, mit dem Luftgewehr in das eingezäunte Grundstück geschossen zu haben. Da es sich um Jugendliche handelte, stellte die Polizei die Waffe zur Gefahrenabwehr sicher. Mit einer Anzeige muss auch der Vater eines der Jugendlichen als Eigentümer des Gewehres rechnen.


0 Kommentare